9. Schatzsuche-Qualifizierung ab 22. Juni 2021 in Chemnitz

Ab Juni 2021 geht es in Kooperation mit dem Gesundheitsamt Chemnitz weiter mit einer Qualifizierungsmöglichkeit zu Schatzsuche-Referent*innen.

Das Eltern-Programm Schatzsuche macht sich auf die Suche nach den wertvollen, oft unentdeckten Fähigkeiten und Schätzen der Kinder. Ziel ist es, zunächst Erzieher*innen für die Durchführung der Elternmodule zu qualifizieren, damit diese gemeinsam mit den Kita-Eltern auf die Reise gehen, um Neugier und Spaß an Erziehungsaufgaben zu wecken.

Mit den Eltern werden thematische Inselbesuche unternommen, wie z. B. Familienrituale, Streit mit Kindern oder Entwicklungsschritte von Kindern. Dabei geht es um einen Austausch untereinander, um Unsicherheiten, Unterschiede und Gemeinsamkeiten, unabhängig von Bildungsstatus und Herkunft.

Die Termine in der Übersicht:

  • 22./23.06.2021
  • 06./07.07.2021
  • 13./14.07.2021

Die Fortbildungen sind jeweils ganztägige Veranstaltungen von 9.00 bis 16.00 Uhr.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.slfg.de.

Letzte Aktualisierung: 19.04.2021