Stellenanzeigen

Stellvertretende/r Leiter/in

Text der Stellenausschreibung

Wir bieten:

  • eine verantwortliche Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum
  • ein professionelles, freundliches und partnerschaftliches Team
  • Perspektive auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Weiterbildungs- und Qualifikationsmöglichkeiten
  • Konditionen nach Tarif des Sozial- und Erziehungsdienstes
  • 30 Tage Urlaub
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes, Jahressonderzahlung, Leistungsprämie

Anforderungen

Wir erwarten:

  • Qualifikation nach § 2 Abs. 1 Nr. 2 SächsQualiVO bzw. zeitnaher Abschluss dieser Qualifikation oder eine bei Bewerbung bereits laufende berufsbegleitende berufsqualifizierende Weiterbildung nach § 5 a Abs. 2 SächsQualiVO, die eine Berufsqualifizierung nach § 1 Abs. 1 S. 1 Nr. 2-4 oder Nr. 9 SächsQualiVO zum Ziel hat (die Qualifizierung ist innerhalb von 5 Jahren nachzuweisen) sowie möglichst berufliche Erfahrung in einer Kindertageseinrichtung
  • selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, hohes Maß an sozialer Kompetenz, Motivationsfähigkeit und Dienstleistungsorientierung
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Kindertagesstätten
  • Fundiertes Fachwissen für die Begleitung und Beratung des Teams, Konfliktmanagement
  • Führungskompetenz sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • pflichtbewusstes Ein- und Umsetzen sowie Weiterentwickeln der Qualitätsstandards, Umsetzung und Fortschreibung des Leitbildes der pädagogischen Konzeptionen der Einrichtungen im Auftrage des Trägers gemäß des Bildungsauftrages
  • Planung und Durchführung der Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsarbeit
  • sozialpädagogische und fürsorgerische Betreuung, Anleitung und Förderung der in den Gruppen der Einrichtungen zu betreuenden Kindern
  • intensive Zusammenarbeit mit den Eltern, dem Elternbeirat, mit dem Träger, Behörden und anderen Institutionen; Öffentlichkeitsarbeit
  • sicherer Umgang in administrativer Arbeit (MS Office Paket)
  • Führerschein Klasse B

Einsatzort

Cavertitz (Landkreis Nordsachsen)

Arbeitszeit

siehe Stellenbeschreibung

Arbeitgeber

Gemeinde Cavertitz

Leistungen

  • Konditionen nach Tarif des Sozial- und Erziehungsdienstes

Bewerbungsinformationen

Angesichts der in der Gemeindeverwaltung Cavertitz angestrebten Chancengleichheit in allen Bereichen des Berufslebens sind Bewerbungen von Männern und Frauen gleichermaßen erwünscht. Schwerbehinderte, die die Voraussetzung für die Besetzung der ausgeschriebenen Stelle erfüllen, werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Ihrem persönlichen Anschreiben, Ihrem tabellarischen Lebenslauf sowie allen relevanten Zeugnissen, Beurteilungen und Fortbildungsnachweisen senden Sie bitte bis spätestens 16.08.2020 an die

Gemeinde Cavertitz
Friedensstraße 4
04758 Cavertitz

oder per E-Mail (ausschließlich im PDF-Format) an gemeinde@cavertitz.de.

Erschließt sich hierbei kein geeigneter Bewerberkreis, behält sich die Gemeinde Cavertitz weitere Veröffentlichungen oder auch die Verlängerung der Bewerbungsfrist vor.

Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber vernichtet. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

Ansprechpartner/in

Christiane Gürth
Mail: gemeinde@cavertitz.de
Telefon: 034363 5040

 

Diese Stellenanzeige wurde vom Anbieter selbst erstellt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.

Letzte Aktualisierung: 02.07.2020