Leiter*in

Die Stadt Glashütte sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n engagierte*n Leiter*in für den kommunalen Hort "Grimmsteinstrolche" im OT Reinhardtsgrimma.

Als Leiter tragen Sie die Gesamtverantwortung für die professionelle Umsetzung des Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsauftrages in der Kita.

Der Hort verfügt über 135 Betreuungsplätze, derzeit besuchen ihn 100 Kinder der 1. bis 4. Klasse. Die Kinder werden im Regelbetrieb in 6 Gruppen von 7 Erzieher*innen betreut.

Anforderungen

  • Qualifikation: vorhandener erfolgreicher Abschluss entsprechend § 2 i. V. m. § 5a der SächsQualiVO,
  • mehrjährige Tätigkeit in einer Kita als päd. Fachkraft
  • Organisationskompetenz und hohe Belastbarkeit
  • Fähigkeit zur Mitarbeiterführung und -motivation

Einsatzort

Glashütte OT Reinhardtsgrimma (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge)

Arbeitszeit

Vollzeit

Arbeitgeber

Stadt Glashütte

Leistungen

Einstellung erfolgt mit 32 bis 39,5 Wochenstunden. Individuelle Absprachen sind möglich. Die Übertragung de Leitungstätigkeit erfolgt zunächst befristet auf 18 Monate auf Führungsposition auf Probe. Nach Erprobung wird ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Aussicht gestellt; eine langfristige Zusammenarbeit ist ausdrücklich erwünscht.

Entlohnung nach TVöD-SuE Entgeltgruppe S 16

Bewerbungsinformationen

Ein erweitertes Führungszeugnis, ein Gesundheitspass/Gesundheitsausweis sowie der Nachweis der Masernschutzimpfung müssen vor bzw. zur Tätigkeitsaufnahme vorgelegt werden.

Ansprechpartner/in

Frau Franke
Mail: hauptamt@glashuette-sachs.de
Telefon: 035053/45119