Stellenanzeigen

Erzieher*in

Die Gemeinde Lichtenau sucht ab sofort für ihre Kindertageseinrichtungen

zur Vertretung von Mutterschutz, Elternzeit, Krankheit  Erzieherinnen / Erzieher mit staatlicher Anerkennung für die Betreuung von Kindern (1-6/7 Jahre) mit einem wöchentlichen Stundenumfang von durchschnittlich 32 bis 35 Stunden.

Erfahrungen im Umgang mit Kindern dieser Altersgruppe werden vorausgesetzt.

Sehr gern nehmen wir auch Bewerbungen von Personen dieser Berufsgruppe mit einer Heilpädagogischen Zusatzqualifikation oder einem sonstigen Abschluss nach § 1 SächsQualVO entgegen.

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem angenehmen Umfeld mit den Vorzügen des öffentlichen Dienstes. Eine Einarbeitung wird gewährleistet.
  • eine Vergütung nach den Tarifvorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst in der Entgeltgruppe S 8a.
  • Bei entsprechender Eignung kann eine dauerhafte Anstellung in Aussicht gestellt werden.

Anforderungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher, zur staatlich anerkannten Erzieherin
  • Erfahrungen im Umgang mit Kindern dieser Altersklasse

Einsatzort

Lichtenau (Landkreis Mittelsachsen)

Arbeitszeit

siehe Stellenbeschreibung

Befristung

befristet

Arbeitgeber

Gemeinde Lichtenau

Leistungen

Wir bieten Ihnen

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem angenehmen Umfeld mit den Vorzügen des öffentlichen Dienstes. Eine Einarbeitung wird gewährleistet.
  • eine Vergütung nach den Tarifvorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst in der Entgeltgruppe S 8a.
  • Bei entsprechender Eignung kann eine dauerhafte Anstellung in Aussicht gestellt werden.
  • kostenfreie Parkplätze

Bewerbungsinformationen

Die Bewerberinnen und Bewerber werden gebeten, der vorübergehenden Speicherung der im Rahmen des Auswahlverfahrens erforderlichen Daten zuzustimmen. Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen, Männer, Divers geeignet. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt.

Falls Sie die Rücksendung Ihrer Unterlagen wünschen, bitten wir um Mitsendung eines ausreichend frankierten Briefumschlages.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Senden Sie diese bitte bis zum 05.11.2020 an:

Gemeinde Lichtenau
Kennwort – „Bewerbung Kindertageseinrichtungen“
Auerswalder Hauptstraße 2
09244 Lichtenau

oder auch gern per Mail an: post@gemeinde-lichtenau.de.

Ansprechpartner/in

Frau Fuchs
Mail: carola.fuchs@gemeinde-lichtenau.de
Telefon: 037208/80063

 

Diese Stellenanzeige wurde vom Anbieter selbst erstellt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.

Letzte Aktualisierung: 29.10.2020