Stellenanzeigen

Erzieher/in oder Assistenzkraft

Die Stadtverwaltung Pulsnitz Träger der Kindertagesstätte Kunterbunt hat zum nächst-möglichen Zeitpunkt für den Einsatz in Kinderkrippe und Kindergarten, eine Stelle als

  • staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d) oder
  • Assistenzkraft (m/w/d)

zu besetzen.

Schwerpunktmäßig erwarten Sie die Tätigkeiten:

  • die Bildung und Betreuung Förderung von Kindern bis zu sechs Jahren im Krippen- und Kitabereich
  • ressourcenorientierte Arbeit, die sich an den Grundbedürfnissen der Kinder orientiert
  • Förderung der sprachlichen und motorischen Fähigkeiten und der sozialen Kompetenz der Kinder sowie die Erziehung zur Selbständigkeit
  • Beobachtung und Dokumentation der kindlichen Entwicklungsprozesse
  • fachliche Umsetzung des pädagogischen Konzeptes
  • Planung, Organisation und Durchführung von pädagogischen Angeboten, Projekten und gruppenübergreifenden Angeboten.
  • vertrauensvoller Kontakt zu den Eltern und im Team

Anforderungen

Das bringen Sie mit:

  • Berufsqualifikation nach § 1 Abs. 1 SächsQualiVO oder nach § 1 Abs. 4 SächsQualiVO,
  • freundliches Auftreten, Engagement und Teamfähigkeit
  • Einfühlsamkeit und Kooperationsfähigkeit sowie einen wertschätzenden Umgang
  • selbständige Arbeitsweise und Verantwortungsbewusstsein
  • kompetente Elternansprechpartner, die einen konstruktiven Dialog führen können
  • Beobachtungsgabe, die Sie den individuellen Entwicklungsstand des Kindes in einem Portfolio dokumentieren lässt
  • Vertrauenswürdigkeit, die Kindern einen Rahmen schaffen, sich zu entwickeln

Einsatzort

Pulsnitz (Landkreis Bautzen)

Arbeitszeit

Teilzeit

Befristung

befristet

Arbeitgeber

In der Kindertagesstätte Kunterbunt werden ca.180 Kinder von einem Jahr bis zum Ende der Grundschulzeit mit dem Schwerpunkt „Bewegung“ betreut. Zusätzlich werden bei uns Kinder aufgenommen, die ein Elternteil während einer Rehabilitation in den Vamed Kliniken Pulsnitz begleiten. Die Betreuung in der Kinderkrippe und im Kindergarten erfolgt in einer Bezugsgruppenstruktur mit offenen Spielzeiten. Im Hort besteht ein offenes Konzept.

Leistungen

Wir bieten Ihnen:

  • sich eigenverantwortlich einzubringen und zielgerichtete Mitarbeit an Konzeptschwerpunkten
  • ein vielseitiges, interessantes und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld, das nach entsprechender Einarbeitung eigenverantwortlich ausgeführt werden kann
  • tarifgerechte Bezahlung in Abhängigkeit von den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe S 08a oder S 04 der Entgeltordnung des TVöD-SuE
  • wöchentliche Arbeitszeit von min. 30 Stunden, in Abhängigkeit der jeweiligen Betreuungszahlen
  • vorerst befristete Beschäftigung aufgrund von Krankenvertretung, eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt
  • 30 Tage Erholungsurlaub bei einer 5-Tage-Woche im Kalenderjahr
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • eine betriebliche Altersvorsorge sowie alle sonstigen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Bewerbungsinformationen

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Menschen – Nachweise hierfür sind den Be­werbungsunterlagen beizufügen – werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Aussagefähige Bewerbungen einschließlich aller Zeugnisse, Beurteilungen und Fortbildungsnachweise richten Sie bitte bis zum 15. August 2020 an

bewerbung@pulsnitz.de

oder an die

Stadtverwaltung Pulsnitz
Am Markt 1
01896 Pulsnitz.

Schriftliche Bewerbungsunterlagen werden nur zurückgesandt, wenn der Bewerbung ein ausreichend frankierter Freiumschlag beigefügt wurde. Ist dies nicht der Fall, liegen Ihre Unterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens 4 Wochen zur Abholung bereit.

Fahrtkosten und sonstige Auslagen im Zusammenhang mit der Bewerbung werden nicht erstattet.

Ansprechpartner/in

Mandy Haase
Mail: bewerbung@pulsnitz.de
Telefon: 035955-861 103

 

Diese Stellenanzeige wurde vom Anbieter selbst erstellt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.

Letzte Aktualisierung: 16.07.2020