Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

Mit dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ stärkt das Bundesfamilienministerium seit 2016 bis Ende 2020 die alltagsintegrierte sprachliche Bildung, die inklusive Pädagogik sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas. Mit der Verdopplung der Mittel ab 2017 auf jährlich 200 Millionen Euro können insgesamt bis zu 7.000 zusätzliche halbe Fachkraftstellen in Kitas und in der Fachberatung geschaffen werden.

Das Programm richtet sich an Kindertageseinrichtungen, die von einer großen Zahl von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf besucht werden.

Das Programm baut auf den erfolgreichen Ansätzen des Programms „Schwerpunkt-Kitas Sprache & Integration“ (2011-2015) auf und erweitert diese.

Die Sprach-Kitas werden durch das Bundesprogramm mit zusätzlichen Fachkräften mit Expertise im Bereich der sprachliche Bildung verstärkt. Diese beraten, begleiten und unterstützen die Kita-Teams bei der Weiterentwicklung der alltagsintegrierten sprachlichen Bildung, der Zusammenarbeit mit Eltern sowie der inklusiven Bildung.

Darüber hinaus erhalten die Sprach Kitas in einem Verbund von 10-15 Einrichtungen eine  Fachberatung, die kontinuierlich und prozessbegleitend die Qualitätsentwicklung in den Sprach-Kitas unterstützt.

Das Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ richtet sich an Kitas, die von einem überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf besucht werden.

In Sachsen nehmen ca. 180 Einrichtungen an der 1. Förderwelle des Bundesprogramms (01.01.2016 bis 31.12.2019) teil.

Die zweite Förderwelle läuft vom 01.01.2017 bis 31.12.2020.

Weitere Informationen zum Bundesprogramm finden sie hier.

Sächsische Kitas finden bei der Verbundbildung und Fortbildung der Fachkräfte Unterstützung beim Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS) .

Kontakt:

Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS)
Kontaktdaten

Web: www.lakossachsen.de

Letzte Aktualisierung: 22.05.2018