Kinderheft „Warum ich mich vor Zecken in Acht nehmen muss“

Zecken sind kleine und unscheinbare Spinnentiere, sie können aber gefährliche Infektionskrankheiten übertragen. Eine davon ist die Borreliose, die am häufigsten durch Zecken übertragene Krankheit, die wenn sie nicht rechtzeitig bemerkt und antibiotisch behandelt wird chronisch werden kann und dann zu erheblichen gesundheitlichen Schädigungen führt und das besonders auch bei Kindern.

Da Zecken nicht nur in Wäldern, Feldern und Wiesen , sondern auch in den Außenanlagen unserer KITAs und Schulen vorkommen können, haben wir vom Borreliose und FSME Bund Deutschland dieses Kinderheft zur Prävention vor Zeckenkrankheiten mit Unterstützung der BARMER Ersatzkasse erstellt, um aufzuzeigen, mit welch recht einfachen Mitteln und Maßnahmen man unsere Kinder vor Zecken schützen kann.

Sie können sich das Kinderheft als PDF-Datei herunterladen oder beim Borreliose und FSME Bund Deutschland e.V. als geheftete Broschüren oder als Plakate bestellen.

Kontaktdaten

www.borreliose-bund.de

Letzte Aktualisierung: 17.05.2018