Fortbildungsprogramm 2018 des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz – Landesjugendamt

Zentraler Auftrag des Landesjugendamtes ist die Fortbildung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der öffentlichen und freien Jugendhilfe. Fortbildung ist zielgerichtete Entwicklung von Personal, ist aktive Zukunftsgestaltung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendhilfe sollen in der Lage sein, den gegenwärtigen und zukünftigen beruflichen Anforderungen gewachsen zu sein. Dazu will das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz – Landesjugendamt mit seinen Angeboten aktiv beitragen.

Das Fortbildungsprogramm für das Jahr 2018 können Sie hier einsehen.

Letzte Aktualisierung: 15.08.2018