Begleithefte zum sächsischen Bildungsplan (Elternbegleithefte) in deutsch und anderen Sprachen

Der „Sächsische Bildungsplan – ein Leitfaden für pädagogische Fachkräfte in Krippen, Kindergärten und Horten sowie für Kindertagespflege“ wurde mit der Neufassung des Sächsischen Gesetzes zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen zur Grundlage für die Gestaltung der pädagogischen Arbeit in den Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege. Die Begleithefte sollen den Eltern die Inhalte und methodischen Ansätze der Fachkräfte in den Kita nahe bringen.

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus hat das Elternheft zum sächsischen Bildungsplan außerdem in elf Sprachen übersetzen lassen: ins Russische, Tschechische, Sorbische, Polnische, Englische, Arabische, Vietnamesische, Ukrainische, Französische, Spanische und Türkische. Damit soll Eltern mit Migrationshintergrund die Möglichkeit eröffnet werden, in ihrer Muttersprache einen Einblick in die Inhalte und die pädagogische Grundrichtung des Sächsischen Bildungsplans zu erhalten.

Bestellungen für die fremdsprachigen Begleitbroschüren können beim Zentralen Broschürenversand der Sächsischen Staatsregierung unter www.publikationen.sachsen.de aufgegeben werden.

Nachfolgend stehen alle Hefte als Download zur Verfügung.

Letzte Aktualisierung: 09.08.2018