Landesfachstelle Jungenarbeit Sachsen

Die Landesfachstelle Jungenarbeit Sachsen…

  • bietet Weiterbildungen für Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe an
  • begleitet und initiiert regionale Arbeitskreise der Jungen*arbeit in Sachsen
  • berät und coacht Fachkräfte, Konzepte und Einrichtungen
  • vertritt die Perspektiven von Jungen* in Gremien

Unsere Ziele:

  • Geschlechterreflektierte (Sozial-)Pädagogik fördern
  • Jungen*themen in den Blick nehmen
  • Geschlechtergerechtigkeit fördern

Zielgruppen unserer Angebote:

  • Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe Sachsens
  • Einrichtungen und Verbände in der Jugendhilfe, Kindertagesbereich, Schule, Justiz, Freizeit, Sport und im Bildungsbereich
  • Politik, Entscheidungsträger und Zivilgesellschaft
  • Männer* und Frauen*, die mit Jungen* arbeiten und das Interesse haben ihre Arbeit geschlechtsbewusst auszurichten
  • Bundesweite Fachverbände der Jungen*arbeit

Fortbildungsangebote:

Die Angebote können in verschiedenen Zeitmodulen (Workshops, Seminare, Fachtagungen) auch Inhouse angeboten werden. Bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an.

Landesfachstelle Jungenarbeit Sachsen
Kontaktdaten

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Landesfachstelle Jungenarbeit Sachsen

Letzte Aktualisierung: 17.05.2018