Inhouse-Angebot: Gelassen bleiben in turbulenten Zeiten

Das Thema "Gelassen bleiben in turbulenten Zeiten" wird von Heike Seewald-Blunert als Inhouse-Veranstaltung für Kitas und Horte angeboten.

Inhalte

Wie Erzieher Schutz und Ruhe nach dem Sturm geben

Inhalte: Nach den Wochen der Kontaktminimierung und Reduzierung sozialen Kontakte müssen sich Kinder aneinander, neue Regeln und veränderte Erzieher gewöhnen. Diese Umbruchphase stellt Teams vor große Herausforderungen, die einerseits im Garantieren der Hygienestandards für Mehraufwand sorgen. Andererseits eine Reduktion auf das Wesentliche erfordern. Im Spiel verleihen Groß und Klein ihren Eindrücken einen Ausdruck. Durch Musik und Tanz, Wort und Sprache, Bauwerk und Bild kann endlich raus, was solang für sich behalten wurde. Gelassenheit durch Zulassen emotionaler Ausdrucksformen, die Wut, Eifersucht oder Angst sichtbar machen, entsteht, wenn Fachkräfte auch diese Herausforderung annehmen.

Ziele: - "Ich seh` etwas, was du nicht siehst!" Im Workshop wird erarbeitet, wie Kinder eine Bühne für Rollenspiel bekommen, um das Erlebte zu veranschaulichen.- "Hast du schon gehört?" wird öffentlich und transparent, statt "stille Post- Getuschel" Wir diskutieren über verschiedene digitale und verbale Methoden der Medienpädagogik- "Wie fühlt sich das für dich an?" wird mittels Entspannungstechniken erprobt, um einen Methodenkoffer mit Stilleübungen und voller Selbsterfahrung mit dem eigenen Körper zu packen. Spiele zur Resilienzförderung werden wir mit allen Sinnen erleben.

Schwerpunkte: * situationsorientierte Miniprojekte zu Themen wie, "Was ist anders, was bleibt gleich? geben Anlass zum Philosophieren und Fantasieren mit Kindern.

* Informieren über Gefahren der Nachwirkungen von einem Jahr Leben mit der Pandemie

* Methoden zum Trainieren der Selbstwirksamkeit und Selbstsicherheit in den Alltag integrieren

Organisatorisches

Dieses Seminar kann als Inhouseveranstaltung, in Gruppe bis zu 15 Personen im Kontrast Reich oder als Onlineschulung über 6 UE life stattfinden.

Zielgruppe

pädagogische Fachkräfte und Praktikanten 

Kontakt

Heike Seewald-Blunert - Kontrast Reich Training
Hauptstr. 11
09235 Burkhardtsdorf

Fon:+491778587507
Fax:
Mail:kontakt@kontrast-reich-training.de
Web:  http://www.kontrast-reich-training.de

 

zurück zum Referenten-Profil

 

Diese Seite wird von dem/der Referenten/in selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.