Kinder müssen spielen (dürfen)!
am 10.06.2022 Dresden oder Online

"Bloß spielen!" - Eltern sind entsetzt: "Ihr habt heute nur gespielt ...?" Fast immer wird unterschätzt, wie wichtig Spiel und spielen für Kinder sind, wie viel sie dabei lernen können.

Gerade im Altersbereich der Kitas ist Spielen unverzichtbar. Wir beschäftigen uns mit den Möglichkeiten spielerischer Förderung der Kinder und lernen Spielansätze für verschiedene Kompetenzbereiche, kennen. Jede Teilnehmerin wird aus dieser Veranstaltung konkrete anwendbare Ideen für die eigene Arbeit mitnehmen.

Zusätzlich beschäftigen wir uns damit, welche Entwicklungsdimensionen und -bereiche am meisten vom kindlichen Spiel profitieren können. Dies gibt auch die Möglichkeit, gegenüber den Eltern der Kinder die pädagogischen Überzeugungen und die eigenen spielerischen Ansätze gut begründen zu können.

Veranstaltungsinformationen:

Genaue Modalitäten werden im Vorfeld übermittelt. Die Veranstaltung kann auch von kompletten Teams besucht oder in Ihrer Einrichtung durchgeführt werden. Neben Erziehern aus Kitas können auch Erzieherinnen aus dem Hortbereich teilnehmen.

Anmeldung über: mueller@sapite-consult.de / Tel.: 01577 9093440

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen
  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen):

Dr. H. Müller (Diplompsychologe mit langjähriger Erfahrung im Bereich von Weiterbildungen, Supervisionen, Coachings sowie Teamentwicklungen in Kita und Horteinrichtungen

Preis: 80.00€

Website: www.sapite-consult.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Sapite-Consult, Dr. H. Müller
F.-Hegel-Str. 14
01187 Dresden

Telefon: 01577.9093440

E-Mail: mueller@sapite-consult.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.