Aufbaukurs zur zertifizierten insoweit erfahrenen Fachkraft
vom 05.05.2022 bis 31.08.2022 in Dresden

Im Aufbaukurs erwerben Sie die Methode der Prozessberatung
als insoweit erfahrene Fachkraft. Damit sind Sie in der Lage
Gefährdungseinschätzungen durchzuführen, zu möglichen
Hilfen zu beraten und gemeinsam eine Maßnahme zu
entwickeln. Mit Abschluss der Weiterbildung werden Sie in Ihrer Rolle und Ihrem Auftrag sicher durch den Verfahrensablauf "insoweit erfahrene Fachkraft" führen können.

Vorrausetzung für den Aufbaukurs ist die Teilnahme am  Grundkurs für fallführende Fachkräfte im Kinderschutz.
Sie erhalten nach Abschluss des Aufbaukurses ein Zertifikat der Liga der Wohlfahrtsverbände als "Insoweit erfahrene Fachkraft".

Inhalte des Kurses:
• Prozessberatung und -struktur als insoweit erfahrene Fachkraft
(ieF)
• Rollen-, Auftrags- und Aufgabenklärung als ieF
• Verfahrensablauf der Prozessberatung als ieF
• Gestaltung und Aufbau von Netzwerken
• Intervision und Coaching
• schriftliche Falldarstellung (ca. 8 Seiten)
• Kolloquium

Veranstaltungsinformationen:

4 Tage (2x2 Tage)
05./06.05.2022 und 30./31.08.2022

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen
  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen

Referent*in(nen):

Anne Marung
Fachreferentin für Kinderschutz
Tel. 0351 - 42 42 091
E-Mail: Marung@kinderschutzbund-sachsen.de

Preis: 380,00 €

Website: https://kinderschutzbund-sachsen.de/seminare/courses/aufbaukurs-zur-zertifizierten-insoweit-erfahrenen-fachkraft-im-kinderschutz20200918122037-3

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e.V.
Messering 8A
01067 Dresden

Telefon: 0351/42 42 044

Fax: 0351/42 42 066

E-Mail: info@kinderschutzbund-sachsen.de

Website: http://www.kinderschutzbund-sachsen.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.