Der unerträgliche Gegenüber - Vom Umgang mit Nähe und Distanz in sozialen Berufen
am 14.04.2021 in Dresden

Pädagogische Arbeit ist Beziehungsarbeit. Dem Balanceakt zwischen Nähe und Distanz kommt eine hohe Bedeutung zu. Ohne die Nähe zum Gegenüber ist die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern nicht möglich.

Auf der anderen Seite ist es für pädagogische Fachkräfte elementar, eine notwendige Distanz zu wahren, um in den Arbeitsbeziehungen handlungsfähig und wirksam zu bleiben. Wir beschäftigen uns im Seminar mit diesem Spannungsverhältnis.

Inhalte:

Nähe - Distanz - Dimensionen pädagogischen Handelns

Wahrnehmen: Eigene Grenzen - eigener Raum

Nähe - Distanz in Bezug auf Lernprozessen

Situative Balance

Veranstaltungsinformationen:

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH

Güntzstr. 1

01069 Dresden

Zielgruppe(n):

  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen): keine Angabe

Preis: 89.00 €

Website: www.awv.de

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.