Wie kann ich diese Kind erreichen? - praxisnahe Fallberatung -
am 12.06.2021 in Dresden

Fortbildung | 8 UE

"Die Wirklichkeit wird nicht von uns entdeckt - sie wird von uns erschaffen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Gelegentlich stoßen wir in der Begleitung von Kindern an unsere Grenzen. Wir sorgen uns um das Wohlergehen des einen, heraus-fordernd erlebten Kindes, aber auch um die kleine Gemeinschaft, die betroffen ist. Dieses Seminar bietet die Möglichkeit, in konkreten Situationen Ihres praktischen Alltagserlebens einen neuen Blick zu finden, der hinter allen Schwierigkeiten einen Brunnen der Ressourcen zeigt.

"Fallberatung" bedeutet, sich Zeit zu nehmen, um auf das Geschehen zu blicken – mit Wertschätzung und Achtung vor den Barrieren, die das Leben, die Begleitung von Kindern und deren Familien für uns bringt. Herausforderungen gehören dazu und lassen uns wachsen. Dieses Seminar möchte ermutigen, kleine oder große Themen ernst zu nehmen und mit Unterstützung der Gruppe Lösungen zu finden.

Inhalt/Methodik:

  •      Arbeit an Themen, die die Teilnehmenden mitbringen mit
         der Methode der kollegialen Fallberatung
  •      Kurzer theoretischer Input in die neurobiologischen
         Voraussetzungen für gelingende Entfaltung
  •      Ressourcen finden – in sich selbst und den Kindern

Veranstaltungsinformationen:

Veranstaltungszeit:
09.00 -16:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Ev. Tagungs- und Freizeit-stätte Dresden
Heideflügel 2
01324 Dresden

Veranstaltungskosten:
Die Veranstaltungskosten beinhalten Vollverpflegung und Getränke für den Veranstaltungstag

Zielgruppe(n):

  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent*in(nen):

Katharina Schlieper

Preis: 40,00 €

Website: https://iks-sachsen.de/fortbildungskalender

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege in Sachsen
Stiftstr. 11
08056 Zwickau

Telefon: 0375/ 883 780 01

E-Mail: info@iks-sachsen.de

Website: https://iks-sachsen.de/

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.