Gespielt wird auf der ganzen Welt
am 27.03.2021 in Dresden

Spielerisch und mit viel Bewegung entdecken wir verschiedene Länder und Sprachen dieser Welt. Gemeinsam spielen wir beliebte Kinderspiele, so, wie sie zum Beispiel in Russland, Syrien, Frankreich oder anderen Ländern gespielt werden. Dabei fällt auf, überall auf der Welt wird gespielt und die Spiele, die Kinder spielen, sind sich überraschend ähnlich. Manche Spiele spielt man aber auch nur in bestimmten Teilen der Erde. Ein paar davon wollen wir gemeinsam kennenlernen und ausprobieren. Beim Kennenlernen der Spiele erfahren wir auch etwas über die Sprachen und Länder, in denen sie gespielt werden.

Das dürfen Sie erwarten

  • Bewegungsspiele aus aller Welt
  • Verschiedene Spielkategorien (z.B. Ball-, Lauf-, Sprachspiele)
  • Spiele für verschiedene Gruppenphasen (z.B. Kennenlernen, Kooperation)
  • Interkulturelles Lernen und Auseinandersetzen mit verschiedenen Sprachen
  • Anregungen zur Gestaltung eines spielerischen Angebots zu einem bestimmten Land

Veranstaltungsinformationen:

Termin: Sa | 27.03.2021

Uhrzeit: 09:00-16:30 Uhr

Umfang: 8 LE

Zielgruppe(n):

  • Fachberater*innen
  • Leiter*innen
  • Erzieher*innen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Susanne Uhlig

Preis: 65,00€ inkl. Skript und Lehrgangsversorgung

Website: https://www.bw-lsbs.de/programm/paedagogische-berufe.html

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Bildungswerk des Landessportbundes Sachsen e.V.
Marienallee 14 b
01099 Dresden

Telefon: 0351/800 99 73

Fax: 0351/800 99 26

E-Mail: info@bw-lsbs.de

Website: http://bw-lsbs.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.