Berufsqualifikation Psychomotorik: Spielräume gestalten - spielend lernen
vom 07.10.2020 bis 11.10.2020 in Diagnostik- und Beratungszentrum Radebeul

Spielraum schaffen bedeutet, durch eine wertschätzende, anerkennende Beziehung und eine dem Individuum zugewandte Haltung eine Atmosphäre zu schaffen, in der Lernen durch Spielen und Bewegen ermöglicht wird. Zugleich schaffen (physikalische) Räume und ihre Gestaltung eine Lernumwelt, in der neue Handlungskompetenzen erworben, eigene Ideen eingebracht und die individuelle Entwicklung entfaltet werden kann. In verschiedenen Spiel- und Bewegungssituationen wird die eigene Haltung und Rolle als Gestalter von Spielangeboten und als Spielbegleiter erlebt und reflektiert. Vielfältige praktische Ideen und Anregungen zeigen auf, wie man Spielräume in verschiedenen Berufsfeldern und für unterschiedliche Zielgruppen schaffen und nutzen kann.

Veranstaltungsinformationen:

Kurs-Nr. 20205

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Maik Kretzschmar, Prfo. Dr. Frank-Ulrich Nickel

Preis: 335,00 € Mitglieder dakp, 390,00 € Nichtmitglieder, 320,00 € Studierende Mitglieder dakp, 355,00 € Studierende Nichtmitglieder

Website: https://psychomotorik.com/fortbildungen/kurs/wahlkurs-xl-spielraeume-spielraeume-gestalten-spielend-lernen/

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Deutsche Akademie - Aktionskreis Psychomotorik e.V.
Kleiner Schratweg 32
32657 Lemgo

Telefon: 05261970970

E-Mail: info@dakp.de

Website: http://www.dakp.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.