Frühzeitiges Erkennen von Entwicklungsverzögerungen U 3
am 04.12.2019 in Dresden

Wann sprechen wir von einer Entwicklungsstörung? Gibt es verlässliche erste Anzeichen? Reagieren wir oft aus Sorge und Angst über? Wie teilen wir Entwicklungstörungen im Gesamtbild ein? Woran machen wir die Faktoren, Symptome und Auffälligkeiten einer Entwicklungsstörung fest? Wenn sich eine Entwicklung verzögert, ist es dann schon eine Störung? Welche Fördermöglichkeiten es gibt und wie auch Sie vorsorgen können erfahren sie im Seminar. Der Besuch eines Aufbauseminars wird empfohlen.

Inhalte:

  • Anzeichen für Entwicklungsstörungen
  • Störung oder Verzögerung ?
  • Symptome, Auffälligkeiten, Fördermöglichkeiten
  • Möglichkeiten der Vorsorge

Veranstaltungsinformationen:

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH

Güntzstraße 1

(Straßburger Platz)

01069 Dresden

Ansprechpartner:

Madeleine Wolf Tel.: 0351 4445-130 | E-Mail: m.wolf@awv.de

Susan Bitterlich Tel.: 0351 4445-133 | E-Mail: s.bitterlich@awv.de

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 75,00 €

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.