Dimensionen von Inklusion verstehen - eine inklusive Haltung entwickeln
am 19.06.2019 in Dresden

"Inklusion – das ist doch das mit den Behinderten!" Der Begriff der Inklusion wird in unserem Alltag ständig genutzt. Doch wer sich genauer mit dieser Thematik beschäftigt, wird schnell bemerken, dass Inklusion eine viel größere Dimension in unserer Gesellschaft einnimmt und nur allzu einseitig betrachtet wird.

Im Seminar soll der Begriff der Inklusion multiperspektivisch durchdrungen werden, um ein Verständnis für die Tragweite inklusiven Denkens und vor allem Handelns zu entwickeln. Auf dieser Grundlage kann die kindheitspädagogische Fachkraft ganz individuell eine inklusive Haltung aufbauen und langsam mit praktischen Erfahrungen manifestieren.

Inhalte:

  • Was ist Inklusion? – Multiperspektivische Betrachtung
  • Historische Entwicklung der Inklusion
  • Separation – Integration – Inklusion
  • Chancen und Grenzen von Inklusion
  • Kompetenzanforderungen an eine inklusive Haltung

Veranstaltungsinformationen:

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH

Güntzstraße 1

(Straßburger Platz)

01069 Dresden

Ansprechpartner:

Madeleine Wolf Tel.: 0351 4445-130 | E-Mail: m.wolf@awv.de

Susan Bitterlich Tel.: 0351 4445-133 | E-Mail: s.bitterlich@awv.de

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 45,00 €

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.