Fachtag: Wahrnehmen, entdecken, wohlfühlen - mit dem Bildungsplan in den Wald
am 10.04.2019 in Dresden

Die Natur ist ein unerschöpflicher Erfahrungsraum und hält ideale Voraussetzungen für eine gesunde und ganzheitliche Entwicklung von Kindern bereit. Das direkte Erleben, Experimentieren und Beobachten in der freien Natur bietet wertvolle Entdeckungs- und Erfahrungsräume, die mit ihren vielfältigen Reizen die Sinne, die Körperwahrnehmung und den Verstand anregen.

Das eigene Tun im Freien ermöglicht nachhaltiges und authentisches Lernen und Erfahren. Wahrnehmung, Motorik, Kreativität, Selbstkonzept, Weltwissen - all diese Entwicklungsaufgaben, vor denen Kinder im Vor- und Grundschulalter stehen, können auch (und nicht selten auch besser) im Rahmen natur- und erlebnispädagogischer Angebote im Wald bewältigt werden. Deswegen wollen wir bei diesem Fachtag die Bildungsbereiche des Sächsischen Bildungsplanes "durch die naturpädagogische Brille" betrachten, denn den Bildungsplan in der Natur und nicht in geschlossenen Räumen umzusetzen, ist gar nicht so schwer. Die Workshops dieses Fachtages sollen hierfür Ideen und Anregungen liefern.

Alle Workshops haben den Charakter von Lernwerkstätten, den größten Teil des Tages widmen wir dem praktischen Ausprobieren natur- und erlebnispädagogischer Aktionen, so dass Sie diese zeitnah in Ihrer pädagogischen Arbeit einsetzten können. Alle Workshops finden in der freien Natur statt - also wettergerechte Kleidung nicht vergessen.

Natürlich wird auch Ihr leibliches Wohl nicht zu kurz kommen. Im Preis inbegriffen ist ein rustikales Mittagessen vom offenen Feuer und Kaffee am Nachmittag.

Programm:

  • 09:00 - 09:15 - Ankommen, Begrüßung am Konzertplatz
  • 09:15 - 10:00 - geführte Anwanderung zur Forstbaumschule
  • 10:00 - 10:30 - Workshop-Anmeldung, Kaffeepause
  • 10:30 - 12:15 - Workshop-Block 1 (Themen siehe unten)
  • 12:15 - 13:15 - Mittagspause
  • 13:15 - 15:00 - Workshop-Block 2 (Themen siehe unten)
  • 15:00 - 15:30 - Abschlussrunde, Zeit zur Rückfragen, Feedback, Kaffee-Pause
  • 15:30 - 16:00 - Rückweg in die "Zivilisation"

Workshops:

Es finden zwei Workshop-Blöcke statt, so dass Sie an zwei der folgenden Workshops teilnehmen können.

  • Wohlbefinden - somatische Bildung
  • Entdecken - naturwissenschaftliche und mathematische Bildung
  • Dialog - kommunikative und soziale Bildung
  • Wahrnehmen - ästhetische Bildung

Veranstaltungsinformationen:

Der Fachtag findet am 10. April 2019 von 9:00 bis 16:00 Uhr statt. Treffpunkt ist der  Konzertplatz Weißer Hirsch in Dresden.

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Das Team der Rucksackschule Dresden.

Preis: 65,00 Euro

Website: https://www.rucksackschule-dresden.de/fortbildungen/fachtag-wahrnehmen-entdecken-wohlfuehlen---mit-dem-bildungsplan-in-den-wald-42

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Rucksackschule Dresden
Stauffenbergallee 39
01099 Dresden

Telefon: 0170 588 33 85

E-Mail: post@rucksackschule-dresden.de

Website: https://www.rucksackschule-dresden.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.