Gespräche kompetent führen durch systemische Gesprächsführung
vom 14.03.2019 bis 13.06.2019 in Dresden

Gespräche finden ständig in unterschiedlichen Formen statt. Schwierige Gespräche und Konfliktgespräche stellen oft eine große Herausforderung dar, diese erfolgreich zu meistern ist nicht immer einfach. Sie werden in diesem Seminar die Grundlagen der Gesprächsführung kennenlernen bzw. Ihre Kenntnisse vertiefen, verschiedene Perspektiven und Wahrnehmungen in Gesprächen einnehmen, erfolgreiche Gesprächsführung trainieren sowie Rollen und Erwartungen besprechen.

1. Termin: „Was kann ich tun, wenn der Andere nicht so ist, wie ich ihn haben will?“ (Ruth Cohn)

Inhalt: Kommunikation und systemische Gesprächsführung

2. Termin „Nichts ist wahr, alles ist wahr.“ (Hermann Hesse)

Inhalt: Sozialer Konstruktivismus, Perspektiven, Assoziation, Rollen und Erwartungen

3. Termin: Gesprächsführung in Konfliktgesprächen

Inhalt: Konfliktdynamiken verstehen und Lösungen finden

4. Termin: Gespräche kompetent führen

Inhalt: Fallbesprechungen

Zielstellung

kompetenter Umgang in herausfordernden Gesprächen und in Konfliktgesprächen, erfolgreiche Gesprächsführung

Methoden

Theorieinput, Assoziationen, 4-Positionen-Reflexion, konstruktiver Austausch, Spielfelder wie Lebensfelder, Selbstreflexion, Perspektivenwechsel

Veranstaltungsinformationen:

Anmeldungen sind bis zum 7. März 2019 möglich.

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen

Referent(en):

Antje Grundmann-Otto, Diplom-Pädagogin, Systemischer Coach (SG), Systemische Therapeutin (SG)

Preis: 220 EUR

Website: https://www.systemisches-coaching-dresden.de/mediapool/127/1277593/data/Kurs_Systemische_Gespr_chsf_hrung.2019-03-14.pdf

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Systemisches Coaching Dresden - Antje Grundmann-Otto
Dohnaer Straße 19
01219 Dresden

Telefon: 0162 8464909

Fax: 0351 40820183

E-Mail: kontakt@systemisches-coaching-dresden.de

Website: http://www.systemisches-coaching-dresden.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.