Gelingende Zusammenarbeit mit („schwierigen“) Eltern
am 02.03.2019 in Chemnitz

Dieses Seminar zur Elternarbeit widmet sich der Zusammenarbeit mit Familien, Müttern und Vätern, die uns oft vor größere Herausforderungen stellen können. Sowohl in der Kindertagespflege als auch in der Kita oder in anderen sozialen Bereichen, in denen engagierte Frauen und Männer Kinder begleiten, gibt es mitunter recht deutliche Unterschiede in den Lebenskonzepten der Familien.Wie kann man hier professionell agieren - sowohl die eigenen Werte und Bedürfnisse bewahren als auch in einen wertschätzenden Kontakt mit Eltern kommen und wie lassen sich Eltern- bzw. Entwicklungsgespräche für eine gelingende Zusammenarbeit gestalten?

Inhalt:

  • Gespräche mit Eltern in schwierigen Situationen meistern (Die Wahrscheinlichkeit gelingender Kommunikation in
  • schwierigen Situationen erhöhen)
  • Hintergründe zu gelingender / misslingender Kommunikation
  • Übungen an Beispielen aus der eigenen Praxis

Neben Informationen zur „Gelingenden Kommunikation in schwierigen Situationen“ bietet das Seminar hauptsächlich Gelegenheiten, ganz konkret eigene Erlebnisse aus der Praxis einzubringen, zu bearbeiten bzw. neue Lösungswege zu finden.

Veranstaltungsinformationen:

Veranstaltungszeit:

09:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Freizeitheim Röhrsdorfer Park (Rehgartenweg 1, 09247 Chemnitz OT Röhrsdorf)

Veranstaltungskosten: Dier Veranstaltungskosten beinhalten Vollverpflegung und Getränke für den Veranstaltungstag.

Anmeldeschluss: 20 Tage vor Veranstaltungsbeginn

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Katharina Schlieper

Preis: 37,50 €

Website: https://iks-sachsen.de/

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege in Sachsen
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

Telefon: 0351-4916656

Fax: 0351-4916614

E-Mail: simone.kuehnert@parisax.de

Website: http://www.parisax.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.