Fortbildung: Naturerfahrung mit Hortkindern
am 04.10.2018 in Dresden

Fortbildung: Naturerfahrung mit Hortkindern

 Kinder brauchen die Natur. Sie brauchen keine Umwelterziehung, damit sie ein Bewusstsein anerzogen bekommen, mit dem sie die Fehler anderer wieder wettmachen. Im Mittelpunkt des Hortlebens mit und in der Natur sollte die Naturerfahrung als Erleben von Freiheit und Eingebunden-Sein in natürliche Prozesse stehen. Doch wie lässt sich dies pädagogisch gestalten, begleiten, führen? Wie finden wir einen alltagstauglichen Umgang mit und in der Natur der dennoch herausgehobene und nachhaltige Erfahrungen ermöglicht.Ein praxisnaher Fortbildungstag für Pädagogen im Hort

Veranstaltungsinformationen:

Termin: 04.10.2018, 9-16 Uhr

Anmeldeschluss:01.10.2018Treffpunkt:Dresden, vor dem Seniorenheim Königsbrücker Landstraße 6b

Referent(en):Oliver MehlPreis:75.00 €

Bemerkungen:Im Preis inbegriffen sind ausführliche Seminarunterlagen sowie ein Mittagsimbiss im Wald.

Die Mindestteilnehmerzahl beträgt fünf.

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Oliver Mehl Kompetenzen

  • freiberuflicher Umweltbildner mit langjähriger Berufserfahrung
  • zertifizierter Nationalparkführer im Nationalpark Sächsische Schweiz
  • zertifizierter Waldpädagoge
  • Ersthelfer-Taining

Arbeitschwerpunkte

  • Nationalparkführungen
  • Erwachsenenbildung
  • Projektarbeit

Preis: 75 Euro

Website: http://waldzeiten.de/fortbildungen

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Waldzeiten.Naturpädagogik
Stauffenbergallee 39
01099 Dresden

Telefon: 015120434000

Fax: 035186359003

E-Mail: info@waldzeiten.de

Website: http://www.waldzeiten.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.