Informatik entdecken - Bauklötze, Roboter & Co.
am 07.11.2018 in Oderwitz

Lernbegleitung in einer digital geprägten Lebenswelt

Sie lernen die Welt der Informationen und deren Verarbeitung kennen, ohne Nutzung von Computer und Software. Sie erleben die Vielfalt informatischer Themen, indem Sie z. B. Piktogramme, Pixelbilder oder die Verschlüsselung von Botschaften sowie Abfolgen im Kita-Alltag entdecken und erforschen.

Mit Brett, Nagel und Schnur optimieren Sie (Lauf-)Wege; mit Zettel, Stift und Klebeband steuern Sie einen Roboter oder lassen sich selbst einmal als Roboter steuern.

Ziel der informatischen Bildung ist, die Kinder zu einem eigenständigen und verantwortlichen Handeln in einer zunehmend digital geprägten Lebenswelt zu befähigen. Dazu gehören das Verständnis der grundlegenden Funktionsprinzipien und Wirkungsweisen digitaler Technologien.

Veranstaltungsinformationen:

Mitzubringen sind:

  • kleine Notizzettel (möglichst quadratisch)
  • Schere, Stift und Klebeband

Zielgruppe(n):

  • FachberaterInnen
  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen

Referent(en):

Frau Gisela Glathe, Trainerin "Haus der kleinen Forscher"

Preis: 25,00 €/Person

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Haus der kleinen Forscher Handwerkskammer Dresden
Am Lagerplatz 8
01099 Dresden

Telefon: +49 (0)351 4640-963

Fax: +49 (0)351 4640-34963

E-Mail: steffi.piesch@hwk-dresden.de

Website: http://www.hwk-dresden.de/HdklF

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.