Übergänge gestalten II - Hort - Grundschule
am 24.10.2018 in Leipzig

Die erfolgreiche Gestaltung von Übergängen zwischen verschiedenen familialen und institutionellen Betreuungsformen werden immer mehr zum Schlüssel für eine gelingende frühkindliche Bildung. An einer prozessorientierten Kooperation zwischen Horten, Schulen und Eltern führt kein Weg vorbei. Welche Basis braucht eine erfolgreiche Kooperation? Was sind gemeinsame Kooperationsthemen und –ziele?

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Anforderungen an eine erfolgreiche Übergangsgestaltung
  • gemeinsame Themen und Aktivitäten
  • Rolle der Eltern im Rahmen von Kooperationen von Hort und Schule

Veranstaltungsinformationen:

Termin:   24.10.2018, 17:00 Uhr – 21:00 Uhr (5 UE) Seminarort:  Bildungsinstitut Mitteldeutschland, Campus Mitte, Leipzig Teilnehmergebühr:  65,00 €inkl. Snacks und Getränke

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen

Referent(en):

Frank Scheinert

Preis: 65

Website: www.bildungsinstitut-mitteldeutschland.de

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Bildungsinstitut Mitteldeutschland der Johanniter-Akademie
Witzgallstraße 20
04317 Leipzig

Telefon: 0341-2247600

Fax: 0341-224706010

E-Mail: doreen.schoenberg@johanniter.de

Website: http://www.bildungsinstitut-mitteldeutschland.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.