FASD - Über Spätfolgen von Alkohol und Drogen in der Schwangerschaft
am 07.09.2018 in Dresden

Kinder mit fetalem Alkoholsyndrom erfordern ein hohes Maß an Geduld, Einfühlungsvermögen und Wissen. Viele Erzieher kennen bereits solche Fälle aus ihrer Arbeit. Mittlerweile kommen auch so genannte Crystal-Babies langsam in den Kitas an.Unser Seminar zeigt Erziehern, was diese Kinder und ihre Familien an Geschichte und Problemen mitbringen und welche Hilfen möglich sind. Je früher und qualifizierter Hilfen und Leistungen einsetzen, desto größer ist die Chance, den Lebensweg der Kinder positiv zu beeinflussen.

Inhalte:

  • Genuss – Konsum – Abhängigkeit
  • Alkohol und Drogen in der Schwangerschaft
  • Ursachen, Folgen, Prävention, Intervention – Netzwerk Frühe Hilfen
  • Familiensysteme und Drogenabhängigkeit – Folgen für die Kinder
  • Auswirkungen und Konsequenzen für die Arbeit von Erziehern

Veranstaltungsinformationen:

08:30 Uhr - 15:00 Uhr

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung Campus Straßburger Platz, Güntzstraße 1, 01069 Dresden 0351 4445-130 weiterbildung@awv.de

Zielgruppe(n):

  • LeiterInnen
  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en): keine Angabe

Preis: 75,00 €

Website: www.awv.de

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Akademie für Wirtschaft und Verwaltung GmbH
Güntzstr. 1
01069 Dresden

Telefon: 0351 4445-130

Fax: 0351 4445-110

E-Mail: weiterbildung@awv.de

Website: http://www.awv.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.