Konflikte mit Eltern konstruktiv klären (K-10)
vom 15.08.2018 bis 17.08.2018 in Dresden

Schwierige Gespräche mit Eltern in einer wertschätzenden und dialogischen Haltung zu führen ist eine Herausforderung für pädagogische Fachkräfte.

Das Kind pendelt zwischen den zwei „Welten“ Familie und Kindertagesbetreuung. Innerhalb dieser „Welten“ gibt es unterschiedliche Sichtweisen und Interessen. Wie kann es den Fachkräften gelingen, Konflikte anzunehmen, schwierige Situationen mit Eltern zu meistern und im Sinne der Erziehungspartnerschaft gemeinsame Vereinbarungen zu treffen? Praxisnah wird in der Fortbildung diesen und weiteren Fragen nachgegangen.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Grundlagen der Kommunikation
  • Elterntypen und Erzieher/-innentypen
  • Konflikt-, Beschwerde- und Problemgespräche führen
  • Strategien und Methoden im Rollenspiel kennen und erproben lernen
  • - win-win-Lösungen erreichen

Teilnehmerkreis:

Pädagogische Fachkräfte von Kindertages-einrichtungen sowie Kindertagespflegepersonen

Veranstaltungsinformationen:

Anmeldeschluss: 15.06.2018

Zielgruppe(n):

  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Cornelia Dittmer, Erzieherin, Dipl.-Pädagogin, Heilpädagogin, Systemische Organisationsberaterin, Berlin

Preis: 30,00 €

Website: www.lja.sms.sachsen.de

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Landesjugendamt Sachsen
Carolastraße 7a
09111 Chemnitz

Telefon: 0371/ 24081-160

Fax: 0371/ 24081-199

E-Mail: landesjugendamt@lja.sms.sachsen.de

Website: http://www.lja.sms.sachsen.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.