IKS - „Ich pflück mir einen Stern“
am 01.09.2018 in Chemnitz-Röhrsdorf

„Eine ‚Sternstunde‘ der Fortbildung“ (W. Pröger)

Man kann zu den Sternen greifen, aber pflücken? Das kann nur ein Kind mit einer reichen Fantasie. Fertige Bilder in den Medien, in der Werbung lassen die eigene Vorstellungskraft zu schnell schmelzen. Die Bildgebung der Gedanken und Gefühle macht aber ein schöpferisches Leben aus.

Inhalt/ Methoden:

  • Der Stern - viel besungen in alten und neuen Liedern (Die Musik begleitet uns durch die gesamte Fortbildung)
  • Das Hörspiel: „Ich pflück mir einen Stern“
  • Fantasiegeschichten mit Hintergrund
  • Was geht im kindlichen Gehirn vor sich, wenn sich Fantasie entfaltet? Hirngerechtes, lebenslanges Lernen (Hinweise der Hirnforschung), neues Lernen in konkreter kommunal-sozialer Umgebung
  • Was erstickt und was fördert die kindliche Fantasie?
  • Fantasievolle Spieltätigkeiten
  • Fantasie in der Lebensgestaltung - Kreativität als zunehmende Lebensart
  • Die frühkindliche Einbindung in die Lebensatmosphäre

Veranstaltungsinformationen:

Anmeldeschluss: 20 Tage vor Veranstaltungsbeginn

Zielgruppe(n):

  • ErzieherInnen
  • Tagespflegepersonen

Referent(en):

Dr. phil. Wilfried Pröger

Preis: 35,00 € inkl. Getränke und Verpflegung

Website: http://iks-sachsen.de/fortbildungskalender#tg153

 

Veranstalter - alle Termine dieses Veranstalters anzeigen

Informations- und Koordinierungsstelle Kindertagespflege in Sachsen
Am Brauhaus 8
01099 Dresden

Telefon: 0351-4916656

Fax: 0351-4916614

E-Mail: simone.kuehnert@parisax.de

Website: http://www.parisax.de

 

zurück zur Suchmaske

 

Diese Fortbildungsinformationen werden vom Fortbildungsanbieter selbst gepflegt. Der Kita-Bildungsserver übernimmt keine Garantie oder Haftung für die eingestellten Angaben.