Landesmodellprojekt „Eine Kita für alle“ – 4 Kitas in Sachsen bieten Konsultationsangebote an

Im Rahmen des Landesmodellprojektes „Inklusion in Kindertageseinrichtungen – Eine Kita für alle“ bieten insgesamt vier Kindertageseinrichtungen die Möglichkeit, sich vor Ort zur inklusiven Pädagogik auszutauschen. Die Arbeit der Fachkräfte der einzelnen Konsultationseinrichtungen wird durch die Projektleitung in Form fachlicher Begleitung und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt.

Zur Absprache eines Konsultationstermins treten Sie bitte direkt mit der jeweiligen Ansprechpartner/in der Einrichtung in Kontakt. Die Liste sowie die Kontaktdaten finden Sie hier.

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 27.02.2018