Information zur Dritten Verordnung des SMK zur Änderung der Schul- und Kita-Coronaverordnung vom 12. Januar 2022

Durch die Dritte Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus zur Änderung der Schul- und Kita-Coronaverordnung vom 12. Januar 2022 haben sich die Pflichten zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in Anlehnung an die Corona-Notfall-Verordnung geändert.

Durch den neu eingefügten § 4 Absatz 1b SchulKitaCoVO sind ab dem 17. Januar 2022 auch alle Personen, die Kinder zum Bringen und Abholen kurz begleiten sowie alle anderen betriebsfremde Personen verpflichtet, eine FFP-2-Maske zu tragen.

Die aktuelle Fassung der SchulKitaCoVO finden Sie hier als PDF.

Letzte Aktualisierung: 14.01.2022