Handreichung zur individuellen Förderung von Grundschulkindern veröffentlicht

Das Sächsische Staatsministerium für Kultus hat eine Handreichung zur individuellen Förderung von Grundschulkindern erstellt. Die Herausforderungen der Corona-Pandemie und die damit einhergehenden erheblichen Einschränkungen in der Unterrichts- und Betreuungsorganisation machen es erforderlich, die individuelle Lern- und Leistungsentwicklung der Schülerinnen und Schüler gerade im Grundschulbereich professionell zu begleiten und zu unterstützen.

Die Maßnahmen der individuellen Förderung müssen dabei an die konkreten Bedarfe der Schülerinnen und Schüler sowie die Fördermöglichkeiten der Schule in Kooperation mit dem Hort angepasst werden.

Mit der erstellten Reflexions- und Planungshilfe erhalten Grundschulen und Horte eine Orientierung zur Gestaltung von Maßnahmen und Angeboten zur individuellen Förderung, um die pandemiebedingten Herausforderungen zu bewältigen.

Hier finden Sie die Handreichung zur individuellen Förderung von Grundschulkindern.
Letzte Aktualisierung: 22.07.2021