Fachbeitrag: Einflussfaktoren auf die Entwicklung des Essverhaltens im Kindesalter

Nach den Daten der im Jahr 2008 veröffentlichten Nationalen Verzehrs Studie II (NVS II), sind 18,1 % der Jungen und 16,4 % der Mädchen zwischen 14 und 17 Jahren übergewichtig oder adipös [15]. Gegenüber früher erhobenen Daten weisen die übergewichtigen Kinder heute ein noch höheres Gewicht auf. In der öffentlichen Diskussion werden Möglichkeiten der Einflussnahme auf die Entwicklung des kindlichen Ess- und Bewegungsverhaltens diskutiert.

Quelle:
PD Dr. Thomas Ellrott, Institut für Ernährungspsychologie, Universitätsmedizin Georg-August-Universität Göttingen
 
erschienen in der Zeitschrift:
Oralprophylaxe & Kinderzahnheilkunde 2009
Mit freundlicher Genehmigung des  Deutschen Ärzte-Verlages

Den kompletten Fachbeitrag finden Sie hier.

Letzte Aktualisierung: 03.07.2012
Über uns
Impressum
Datenschutz
Newsletter
Kontakt
Ein Projekt des Medienkulturzentrum Dresden e.V. - Fachlich und finanziell unterstützt durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus, das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz - Sächsisches Landesjugendamt und den Kommunalen Sozialverband Sachsen